robert_und_hans noten

Robert Treuheit

Robert.jpgIch wurde am 07.06.1945 als 8. Kind in  einer landwirtschaftlich orientierten Familie geboren.

In unseren Elternhaus wurde schon immer viel gesungen mit meinen 6 Geschwister, und 1 Bruder, meine Eltern. Mit 10 Jahren hab ich von der Nachbarin einen Blasbalg, (Knopfharmonika) für eine Weihnachtsgans bekommen. Das spielen brachte ich mir selbst bei.

Mit 13 Jahren wurde mein musikalisches Talent entdeckt und ein Akkordeon gekauft, das ich bei Musiklehrer Josef Maurek erlernte. Wir waren damals 14 Schüler, ich habe als einziger durchgehalten. Nach einen Jahr hab ich noch Klarinette gelernt. Nach fast 2 Jahren ist der Musiklehrer verstorben.

Dann habe ich selbst weitergemacht, mit 16 Jahren hatte ich schon die 1. Auftritte (Kirchweihen und andere Feste).

Auf der Kirchweih in Buch wurde ich von Fritz Merk und Erwin Fröhlich "Entdeckt" und ab Juni 1963 spielte ich bei der Kapelle Däumler Großhabersdorf. Das war so eine Musikagentur mit Musikanten.

1966 gründete ich mit dem Schlagzeuger Herbert Prehm und Gitarrist Udo Elsner "Die Jägerschnurris". Wir spielten im Umkreis von 100 km, an Hochzeiten, Kirchweihen, Weinfeste, Tanzveranstaltung, Geburtstage und Bierzelte. Auch Auftritte in Tirol und Berlin waren sehr schön.

Nach 30 erfolgreichen Jahren machten wir Schluss, die 2 Kollegen giengen ihre eigenen Wege, ich machte als Alleinunterhalter weiter bis Heute immer noch erfolgreich. Darauf bin ich stolz!